Liebe Gäste, wir helfen gerne wenn es ein Problem gibt, allerdings ist es für uns einfacher wenn Ihr Euch registriert und anmeldet wenn Ihr eine Frage stellen wollt oder Hilfe benötigt!
Davon abgesehen das alles schneller geht habt Ihr auch noch jede Menge andere Vorteile, z.B. eine Suchfunktion!

ACHTUNG! Nach der Registrierung verschickt das Forum eine Aktivierungsmail. Eventuell kann die Mail in Eurem Spamordner landen, bei fehlendem Aktivierungslink bitte dort nachschauen!

Erfahrungen mit Übergewicht?

Rund um den Freßnapf und "Wehwehchen" - ersetzt NICHT den Tierarzt!

Moderator: Experten-Team


Claudia
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 2686
Registriert: 27. Juni 2018 18:47
Vorname: Claudia
Vorname: Claudia

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon Claudia » 5. Juni 2020 22:26

Beitrag von Claudia » 5. Juni 2020 22:26

Super, dass alles gut überstanden wurde. :huepf: :beifall:

Herzliche Einladung zum


Bild
Das Chihuahuatreffen von chiforum.de am 8.August 2020 im Schwoabeländle

Coco2020

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon Coco2020 » 6. Juni 2020 07:07

Beitrag von Coco2020 » 6. Juni 2020 07:07

Super, dass alles gut gegangen ist.

Nun heißt es wohl nur noch eine erneuten Zahnsteinbildung vorzubeugen. Viel Erfolg wünschen wir.
:bussi:


Thema eröffnet:
Aika
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 130
Registriert: 17. Oktober 2018 13:38
Vorname: Fränzi
Vorname: Fränzi

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon Aika » 6. Juni 2020 08:43

Beitrag von Aika » 6. Juni 2020 08:43

Coco2020 hat geschrieben: (Orginal-Beitrag)
6. Juni 2020 07:07
Nun heißt es wohl nur noch eine erneuten Zahnsteinbildung vorzubeugen. Viel Erfolg wünschen wir.
:bussi:
Danke! :wink:
Ja, die Vorbeugung ist wichtig, ist halt ziemlich schwierig mit unseren Zwergen. Ich habe eine Emmi-Pet, aber daran muss ich Bongo erst noch gewöhnen. Die Bürste ist halt "riesig" für das kleine Mäulchen. Dann gibt es noch Zahnputz-Pulver oder Braunalgen, findet Bongo alles nicht so prickelnd... mal schauen.


Thema eröffnet:
Aika
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 130
Registriert: 17. Oktober 2018 13:38
Vorname: Fränzi
Vorname: Fränzi

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon Aika » 15. Juni 2020 08:53

Beitrag von Aika » 15. Juni 2020 08:53

Bongo entwickelt sich zu einem absoluten Goldschatz! :herzen:
Er blüht immer weiter auf, ist aktiv und vergnügt auf den Spaziergängen, rennt wie ein Wirbelwind durch die Gegend und erkundet alles. Er lacht mich unterwegs immer wieder strahlend an, einfach ein durch und durch glücklicher Hund! :gassi2:
Ich freue mich unglaublich über diese Entwicklung vom eingeschüchterten, übergewichtigen Hundchen zum fröhlichen Strahlemann, der einfach alles richtig machen will. Er wiegt unterdessen nur noch 4,4 kg. Ich glaube, das kommt vor allem von der vermehrten Bewegung, denn an seinem Pflegeplatz war er offenbar nur in Haus und Garten, wo er von den übrigen 18 Hunden mehr oder weniger gemobbt wurde.

Ich hätte nicht gedacht, dass das "Abspecken" so einfach ist, mal schauen, wie das weitergeht. Durch die Umstellung seiner gesamten Lebensweise, gutes Futter und mehr Bewegung purzelte das Gewicht natürlich recht zügig nach unten, aber mir ist klar, dass das wohl nicht im gleichen Tempo so weitergeht. Wenn er an Weihnachten bei 3,5 kg angelangt ist, so wäre das mein schönstes Weihnachtsgeschenk! :grins:


Yvonne
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12185
Registriert: 7. September 2008 20:56
Vorname: Yvonne
Vorname: Yvonne

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon Yvonne » 15. Juni 2020 13:49

Beitrag von Yvonne » 15. Juni 2020 13:49

Schön zu lesen wie der kleine Mann aufgeblüht und sein Gewicht reduziert :beifall:


HunsrückChis
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 1572
Registriert: 5. April 2019 14:25
Vorname: Yvonne
Vorname: Yvonne

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon HunsrückChis » 15. Juni 2020 17:26

Beitrag von HunsrückChis » 15. Juni 2020 17:26

Das find ich ganz toll, dass es dem Kleinen soviel besser geht, den Rest schafft ihr auch noch :beifall:


Käferchen
SuperChi
SuperChi
Beiträge: 6853
Registriert: 28. März 2014 21:35
Vorname: Kerstin
Vorname: Kerstin
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon Käferchen » 15. Juni 2020 21:13

Beitrag von Käferchen » 15. Juni 2020 21:13

Ist das schön zu lesen :jubel: :huepf: . Ich freue mich so sehr für den kleinen Schatz, dass er bei dir so ein wundervolles Zuhause
gefunden hat und jetzt ein sooooo glücklicher kleiner Schnuffel sein kann :himmeln: .
Du machst das so toll :beifall: .


Coco2020

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon Coco2020 » 15. Juni 2020 21:20

Beitrag von Coco2020 » 15. Juni 2020 21:20

Ach Gott, ist das entzückend zu lesen welch eine Lebensfreude dein Bongo versprüht. Vermutlich holt er nach, was er noch niemals erleben durfte ... :jubel:


Bärbel
Chifreund
Chifreund
Beiträge: 4199
Registriert: 22. September 2012 20:03
Vorname: Bärbel
Vorname: Bärbel
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon Bärbel » 16. Juni 2020 12:51

Beitrag von Bärbel » 16. Juni 2020 12:51

immer wieder schön zu lesen wie die kleine Knutschkugel sich entwickelt.
Macht weiter so


eumeline
Forenbetreuerin
Forenbetreuerin
Beiträge: 35695
Registriert: 10. Februar 2008 14:54
Vorname: Sabine
Vorname: Sabine
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon eumeline » 16. Juni 2020 15:14

Beitrag von eumeline » 16. Juni 2020 15:14

Super schön :jubel: weiter so :gassi2:


callie
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12992
Registriert: 7. Juli 2014 20:59
Vorname: Gaby
Vorname: Gaby

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon callie » 18. Juni 2020 00:49

Beitrag von callie » 18. Juni 2020 00:49

Bongo Goldschatz hat jetzt das beste zu Hause der Welt bei dir Fränzi :beifall:
Alles gute weiterhin für Euch :gassi2: :bussi:


callie
Chi-"Urgestein"
Chi-"Urgestein"
Beiträge: 12992
Registriert: 7. Juli 2014 20:59
Vorname: Gaby
Vorname: Gaby

Re: Erfahrungen mit Übergewicht?

Beitragvon callie » 18. Juni 2020 00:49

Beitrag von callie » 18. Juni 2020 00:49

Liebe Grüße in die wundervolle Schweiz von
Bild :gruss:

Antworten